Urdinkel-Kruste

Einzigartig in Geschmack und Saftigkeit, mit herrlich krosser Kruste. Dieses rustikale Bauernbrot auf Dinkel-Roggenbasis weckt Erinnerungen an Omas Holzofenbrot. Das Geheimnis des wundervollen Geschmacks der Urdinkekruste aus Dinkel und Roggen liegt in der langen Reifung des Vorteiges. Der Brotteig entwickelt in insgesamt 24 Stunden Ruhezeit sein ausdrucksvolles Aroma und kommt mit nur minimal Backhefe und Weizen aus.

 

 

Enthaltene Zutaten

Weizen: 1,5%

Roggen: 45,2%

Dinkel: 53,3%

Produkteigenschaften

Bewusst genießenLactosefreivegan